Flagged Revisions

Fragment of a discussion from Portal talk:De
Jump to navigation Jump to search

Na ja, gut, ist ja schonmal ein Anfang. Am besten wär's mal diese ganzen Fachwörter hier aufzulisten und dann mal nachzudenken, wie man sie nennt. Schließlich wird diese (meiner Meinung nach vollkommen unsinnige) Extension im größten deutschsprachigen Wiki der Welt benutzt, wo die Übersetzungen möglichst korrekt sein sollten.

The Evil IP address14:01, 20 May 2010

Was mich etwas aber nicht vollständig wundert ist, daß sich die Erweiterung am Qualitätssicherungssystem von enwiki orientiert, wo diese Erweiterung noch nicht einmal genutzt wird. Bei der Übersetzung dieser Erweiterung kommt dem Prüfen durch andere Benutzer unter Verwendung der Aufgabe „Prüfe Änderungen der“ eine besondere Bedeutung zu. So kann man relativ schnell Fehler und Inkonsistenzen aufdecken. --kgh 15:07, 20 May 2010 (UTC) PS Was die Erweiterung an sich angeht, so hilft die Dokumentation ein bißchen: http://www.mediawiki.org/wiki/Extension:FlaggedRevs sowie http://www.mediawiki.org/wiki/Help:Extension:FlaggedRevs

kgh15:07, 20 May 2010

Qualitätssicherungssystem von enwiki orientiert, wo diese Erweiterung noch nicht einmal genutzt wird.

Der Test- und dann Produktiveinsatz in enwiki wird seit einiger Zeit massiv vorbereitet, inkl. extra bezahltem Projektmitarbeiter bei der Foundation. Daher rühren auch die vielen Änderungen. Wo das ganze hinläuft, weiß ich aber selber nicht.

Raymond16:44, 20 May 2010
 

Ein Versuch dazu gibt es unter Translating talk:Flagged Revs extension. Über die sinnhaftigkeit/Notwendigkeit von Erweiterungen sollte man beim Übersetzen nicht nachdenken, das führt sonst nur zu Müll.

Der Umherirrende18:31, 20 May 2010

Warum weit umherschweifen, wenn es in der Nähe schon was gutes gibt? Auweia, einfach mal die Glupscher aufmachen und dann läuft es besser. Zumindest sollte ich mir das öfter mal vorbeten. :-|

Nun, daß ich nicht unbedingt mehr ein Freund der Flagged Revs bin, ist vielleicht bekannt, dennoch bemühe ich mich genauso gut bei der Übersetzung zu sein, wie bei jeder anderen Erweiterung auch. Der Sinn oder Unsinn einer Erweiterung ist hierbei nicht relevant, bzw. sollte es zum Zeitpunkt der Übersetzung nicht sein. Wenn doch, so stimme ich mir Dir überein, sollte man echt nicht anfangen. Ich denke die anderen hier denken genauso. Zugegebenermaßen, als es bei mir vielleicht noch relevant war, habe ich mich auch nicht an die Übersetzung herangewagt, sondern versucht auf der Disku auf dewiki Leute für die Übersetzung zu finden.

Aprops, für mich war es interessant zu erfahren, das sich hier etwas bewegt, auch wenn nicht so klar ist, wohin. Wenn ich wild spekulieren darf: Die Enwiki-Lastigkeit führe ich darauf zurück, daß die Programmierer sprachlich dieser Version am nächsten stehen und dieses Wiki zudem das weitaus größte mit dem bei weitem komplexesten Qualitätssicherungssystem ist. Nach weiterer Überlegung bin ich auch zu dem Schluß gekommen, daß diese Erweiterung gerade für kleine nicht so intensiv begluckte Wikis (alles <= 2 Admins) echt was wert ist.

kgh21:53, 20 May 2010